HausGeräteProfi trifft Schule

HausGeräteProfi trifft Schule

Unter dem Titel „Wirtschaft trifft Schule“ fand am Mittwoch, 9.10.2019 eine Podiumsdiskussion, ausgehend von der WKO im Bezirk, im Lorely-Saal statt.

Die Veranstaltung hatte das Ziel, für Schülerinnen und Schülern der AHS und BHS, interessante Berufsmöglichkeiten und den Weg dorthin, mit einer persönlichen Geschichte der teilnehmenden Betriebe verknüpft, zu informieren und näher zu bringen.

Auch der HausGeräteProfi stellte sich den Jugendlichen vor, mit Informationen zu seiner Gründung und dem Werdegang, sowie dem Ziel seiner unternehmerischen Tätigkeit – natürlich auch mit dem Gedanken als potenzieller Arbeitgeber für Lehrlinge attraktiv zu erscheinen.

Warum Lehrlinge wichtig sind?

Lehrlinge ausbilden – bedeutet auch Fachkräfte zu gewinnen, welche von Anfang an zum Betrieb gehören und in diesem eingebunden sind, was auch dazu führt, dass diese oft auch bis lange über die Lehrzeit weiter im Unternehmen bleiben.

Lehrlinge gehören einer jungen Generation an, welche frischen Wind in ein Unternehmen bringt und auch lassen sie sich leichter für neue Aufgaben, begeistern. Die Bereitschaft zum Arbeiten, zum Lernen und auch Verantwortung zu übernehmen, ist im Gegenzug genauso wichtig und „mitzubringen“. Die Lehrlinge von Heute sind die Facharbeiter von Morgen!

Als Dienstleister im Bereich der Reparatur von Haushaltsgeräten, steht unser Betrieb und seine Mitarbeiter für Nachhaltigkeit und Ressourcenschonung, was auch praktisch umgesetzt und gelebt wird.

Haben wir Ihr oder Dein Interesse geweckt?

Wir würden uns über ein Bewerbung freuen – als Lehrling oder auch als Facharbeiter!

Bewerbungsunterlagen (Motivations-Schreiben, Lebenslauf, letzte Zeugnisse) senden Sie bitte entweder per Post oder per Mail an:

HausGeräteProfi Ges.m.b.H., Hütteldorfer Straße 190, 1140 Wien

Mail: office@hgpwien.at

Kostenloser Reparatur-Check für Haushaltsgeräte

Kostenloser Reparatur-Check für Haushaltsgeräte

Die HausGeräteProfis überprüfen das Gerät vor Ort und reparieren es – wenn möglich – sofort und kostenlos. Falls Ersatzteile benötigt werden, nehmen sie das Gerät in die Werkstatt mit und es kann gegen Reparaturkosten wieder abgeholt werden.

So einfach und rasch kann das Reparieren sein – nutzen Sie die Chance!

Am Samstag, 14. September 2019, 13:00 bis 19:00 Uhr
in 1160, Wien vor der U3-Endstelle Ottakring

Am Freitag, 25. Oktober 2019, 13:00 bis 19:00 Uhr
in 1140, Wien Hütteldorfer Straße 190

Reparaturkurs

Reparaturkurs

Hier lernen auch Sie, wie’s geht!

Selbst Hand anlegen, heißt es im Reparaturkurs beim Profi. Kaputt, gleich neu ist out, reparieren ist in! Hier lernen Sie auch, wie’s geht!

Reparieren: Das ist die Freude, etwas das nicht mehr funktioniert, entzweigeganen, schadhaft geworden ist, wieder in den früheren, intakten, gebrauchsfähigen Zustand zu bringen.

Reparieren kann jeder! Im Prinzip kann jede/r ein paar Schritte nach dem Kurs weiterkommen, denn wir zeigen Ihnen, wie Sie die Reparatur angehen, was Sie beachten müssen, wie Sie das Problem selbst lösen können oder was besser der Profi in die Hand nehmen sollte.

Wir sprechen keine unverständliche Sprache der Elektrotechnik, sondern klare und begreifliche Worte der Mechatronik.

In diesem praxisorientiertem Kurs wird deutlich, das Reparieren und Servicieren von Waschmaschinen zum Teil gar nicht schwierig ist , wie immer angenommen.

Vielmehr wird anschaulich dargestellt, was man wissen muss, um eine Reparatur erfolgreich zu erledigen, Wer an diesem Kurs teilnimmt, erhält eine Basis an Grundkenntnissen der Funktion sämtlicher wichtiger Bauteile aus Waschmaschine, Geschirrspüler, Elektroherd, Trockner & Co.

Termine:

09. November 2019 von 9:00-13:00 Uhr

16. November 2019 von 9:00-13:00 Uhr

Ort:

1140 Wien, Hütteldorfer Straße 190

Anmeldung:

Telefonisch und +43 1 944 33 99

per Mail an office@hgpwien.at oder www.hgpwien.at/shop.

Da schau her – free repair!

Da schau her – free repair!

Kostenloser Reparatur-Check für Haushaltsgeräte

beim Fest „Wir in Ottakring und Penzing“

Sie möchten ein Gerät reparieren lassen?

Bringen Sie einfach vorbei, was kaputt ist. Die Fachleute des HausGeräteProfi kümmern sich um Fön, Toaster, Kaffeemühle, Staubsauger, Küchenmaschine, Entsafter und andere Haushaltsgeräte.

Die HausGeräteProfis überprüfen das Gerät vor Ort und reparieren es – wenn möglich – sofort und kostenlos. Falls Ersatzteile benötigt werden, nehmen sie das Gerät in die Werkstatt mit und es kann gegen Reparaturkosten wieder abgeholt werden.

So einfach und rasch kann das Reparieren sein – nutzen Sie die Chance!

Wann: Samstag, 8. September 2018 von 13:00 – 19:00 Uhr

Wo: Platz vor der U3 – Endstelle Ottakring